Digisight N750 als ein großer Sprung nach vorn zu Digitaltechnologien

Digisight N750 als ein großer Sprung nach vorn zu Digitaltechnologien

Press-release
To be released immediately


Kontakte:
Tel. (+375 154) 545709

e-mail: marketing@yukonopticsglobal.com
www.pulsar-nv.com 

 Vilnius, Litauen – der 11. März, 2013

Das auf dem Markt der Digitaltechnologien für Jagd führende Unternehmen Yukon Advanced Optics Worldwide präsentiert ein neues digitales Nachtsichtzielfernrohr Digisight N750, das seinen Vorgänger - Digisight N550 - zu ersetzen gerufen ist.

Es wurde nicht nur die Modellbenennung – N750 – geändert. Die Konstruktion und Funktionaltät des Zielfernrohrs N550 wurden vervollkommnet. Äußerlich hat sich nichts geändert, dabei sind viele erwünschte Optionen hinzugefügt.

So sind die wichtigsten Vorteile vom Digisight N750 zu erwähnen:

Das Gerät ist mit dem eingebauten Laser IR-Strahler versehen, was eine größere Beobachtungsdistanz gewährleistet. Der IR ist fokussierbar, das erlaubt, auf ein 500-600 Meter entfernten Objekt erfolgreich zu zielen. Der Laser IR-Strahler sichert nicht nur eine große Beobachtungsdistanz, sondern verspricht ein klares helles Bild. Das Gerät entspricht der ersten Sicherheitsklasse, was einen augensicheren Betrieb garantiert. Für die Märkte, wo Geräte mit Laser IR-Strahler verboten sind, ist das Modell N7750S vorgesehen, das mit einem klassischen Dioden-Infrarotstrahler ausgestattet ist.

Das zweite Hauptmerkmal vom Digisight N750 ist ein hochqualitatives OLED Display, das eine Reihe von Vorteilen anbietet. Betrieb bei niedriger Temperatur (bis -20 ºC), brillante Bildqualität, farbliche Abbildung von Bildsymbolen und dem Absehen bilden nicht alle Möglichkeiten, die das OLED Display gewährleistet. Die Helligkeits- und Kontrasteinstellungen erlauben, das Bild an die Umgebungsverhältnisse anzupassen.

Unsere Kunden haben immer nach einer höheren Vergrößerung von Digisight gefragt. Dieser Parameter wurde dank dem 1.5-fachen digitalen Zoom erreicht. Einfaches Drücken der Taste steigert die Vergrößerung von 4.5x bis 7x. Dabei soll es betont werden, dass die Bildqualität dadurch gar nicht verschlechtert wird, nur  die Beobachtungsdistanz steigt.

Noch eine Änderung besteht darin, dass die Verstellung pro Klick viel präziser geworden ist. Momentan beträgt ein Klick 13 mm auf 100 m, was ein genaues Einschießen nach traditioneller Methode garantiert. Dabei ist die schon beliebte Funktion “Einschießen mit einem Schuß” auch im neuen Modell erhalten geblieben.

Einem aufmerksamen Benutzer wird es sicher auffallen, dass das neue Digisight Modell keine Anschlussstelle für das Fernbedienungspult hat. Das wird dadurch erklärt, dass das neue Digisight N750 mit drahtloser Fernbedienung funktioniert. Durch die Anwendung der Fernbedienung werden das Zielfernrohr, der IR-Strahler, das Digitalzoom aktiviert. Das komakte Fernbedienungspult macht den Betrieb mobil und handlich.

    Das ganze Funktionieren des  Digisight N750 beruht auf dem CCD Sensor, der den Betrieb sowohl in der Nacht als auch bei Tag sichert. Angst vor Schaden durch das helle Licht kann vergessen werden.

Das Digisight N750 ist eine wirklich wertvolle Entwicklung im Bereich der digitalen Technologien. Es hat alle Voraussetzungen, um eine führende Position auf dem Jagdmarkt zu bekommen.

 

VK Facebook Google Plus Twitter
×
Schicken Sie uns eine Nachricht