de

Deutschland

Italia

España

United Kingdom

United States

中国

Lietuva

Thermion Duo DXP55: moderne Art von Jagen

Yukon Advanced Optics Worldwide kündigt einen Neuzugang in der Pulsar Thermion Duo DXP Linie an. Sie haben jetzt die Wahl zwischen den beiden multispektralen Zielfernrohrmodellen - dem bereits vorgestellten Thermion Duo DXP50 und dem brandneuen Thermion Duo DXP55, das auf der Shot Show 2023 in Las Vegas vorgestellt wird.

Eine Neue Seite in der Geschichte von Pulsar

Wenn Sie die Pulsar-Nachrichten verfolgen, kennen Sie vielleicht schon unser erstes multispektrales Zielfernrohr, das Thermion Duo DXP50. Mit seinen außergewöhnlichen Wärmebilderkennungsfähigkeiten und der Magie der Vollfarbbeobachtung bei Tag hat dieses Zielfernrohr eine neue Seite in der Geschichte unserer Marke aufgeschlagen.

Aber das war noch nicht alles - wir haben noch eine weitere Überraschung für die Shot Show 2023 im Gepäck: den Thermion Duo DXP55. Dies ist eine etwas andere Version dieses brillanten Geräts und eine angenehme Überraschung für Liebhaber von weiten Entfernungen.

Zweifacher Komfort: Wärmebild und digital

Bevor wir die Unterschiede erläutern, wollen wir einen Blick auf die modernen Technologien werfen, die beide Geräte gemeinsam haben. In beiden Fällen führt die Synergie von Wärmebild und digitaler Bildgebung zu einer verbesserten Aussagekraft der Beobachtung und bietet dem Jäger doppelten Komfort.

Das Thermion Duo DXP basiert auf den besten bewährten Lösungen und Komponenten des Pulsar-Zielfernrohr-Flaggschiffs - dem Thermion 2 XP50 Pro - mit dem Unterschied, dass es mit einem Dreh-Aufsatz ausgestattet ist, der als 4k-Vollfarbkanal für das Jagen bei Tag arbeitet.

Das neue Zielfernrohr verfügt über hochpräzise, beidhändig bedienbare Fokussierknöpfe. Es ist mit einem Flossenhebel ausgestattet, mit dem sich die präzise Fokussierung des Wärmekanals perfekt einstellen lässt.

Mit diesem Zielfernrohr können Sie unter allen Wetterbedingungen - Regen, Nebel oder Frost - Wild aufspüren und seine Trophäenqualitäten erkennen. Das Umschalten zwischen den beiden Kanälen ist schnell und einfach. Mit nur einem Tastendruck können Sie hochempfindliche Wärmebilder oder die Präzision einer digitalen Tageslichtkamera im aufschlussreichen Vollfarbmodus genießen.

Verbesserte Beobachtungsqualität am Tag

Der entscheidende Unterschied zwischen den beiden Thermion Duo DXP-Modellen ist die höhere Basisvergrößerung des Tageslichtkanals im neuen Thermion Duo DXP55-Modell. Beim DXP55 ist dies 4x, beim DXP50 2x.

Die Version Thermion Duo DXP50 bietet ein gleiches Sehfeld für beide - thermische und digitale - Kanäle. Nach der Einführung dieses Modells Ende letzten Jahres haben wir auf Ihr Feedback gehört und die DXP55 mit den leistungsstarken Funktionen der 4k-Digitalkamera entwickelt. Damit können Sie Ihr Zielobjekt bis zu 16-fach ohne Verlust an Bildqualität vergrößern.

Diese Erweiterung verbessert die Erkennungsfähigkeiten und die Präzision beim Schießen auf größere Entfernungen mit dem digitalen Tageslichtkanal. Mit anderen Worten, dieses Zielfernrohr ist ideal beim Jagen von kleinerem Wild in großen Entfernungen.

Hervorragende Fähigkeiten der Wärmebildtechnik

Die Verwendung des Thermion Duo DXP55 als Tageszielfernrohr ist einfach und leicht, da das Objektiv nicht fokussiert werden muss.

Dieses Zielfernrohr ist mit einem hochempfindlichen, in Europa hergestellten Wärmebildsensor mit weniger als 25 mK NETD ausgestattet. Der Sensor erkennt minimale Temperaturunterschiede bei Beobachtungen unter Bedingungen mit geringem Temperaturkontrast.

Die Auflösung von 640x480 Pixeln gewährleistet eine beispielhafte Detailgenauigkeit und Identifizierung des Ziels und der umgebenden Landschaft.

Die Größe des Sensors ermöglicht ein weites Sehfeld im Wärmebildkanal für eine komfortable und informative Beobachtung.

Das Sehfeld des digitalen Kanals ist beim Thermion Duo DXP55 aufgrund der höheren Basisvergrößerung etwas schmaler, was, wie erwähnt, weitere Vorteile mit sich bringt.

Kombinierte Verwendung für multispektrale Zauberei

Das Potenzial des hochempfindlichen Sensors kommt im Wärmebildkanal mit dem lichtstarken Germaniumobjektiv F50/1,0 voll zur Geltung. Das ist die höchste Erkennungsleistung unter allen Wetterbedingungen und zu jeder Tageszeit.

Und die kombinierte Nutzung von Wärmebild und digitalen Kanälen mit Hilfe der Bild-in-Bild-Funktion entfaltet die ganze Zauberei der Multispektraltechnik. 

In unserem neuen Zielfernrohr sind moderne Bildverarbeitungsalgorithmen implementiert, die ein neues Niveau an Bilddetails, Klarheit und Kontrast eröffnen. Mit einer breiten Palette von Mitteltönen ist es möglich, komplexe und sehr informative Szenen darzustellen.

Das neue Modell zeichnet sich durch eine herausragende Beobachtungsreichweite aus - ein 1,8 Meter hohes Objekt kann bei völliger Dunkelheit noch in 1800 Metern Entfernung erkannt werden. Tagsüber hilft der Wärmebildkanal des Thermion DUO, Wild trotz Nebel, Dunst und anderen Niederschlägen zu orten.

Sie werden auch die optische Ästhetik dieses modernen Zielfernrohrs genießen. Es ähnelt einem klassischen Tagesvisier, das auf Standard-30-mm-Ringen montiert ist. Eine flexible und bewährte Lösung.

Das Thermion DUO DXP55 wird ab Q1 2023 erhältlich sein.

Besuchen Sie unseren Stand #11419 auf der Shot Show 2023 und erleben Sie die moderne Art von Jagen mit dem neuen Thermion Duo DXP55 Wärmebild-Zielfernrohr.

www.pulsar-vision.com

support@pulsar-vision.com