de

Deutschland

Italia

España

United Kingdom

United States

中国

Lietuva

Axion 2
Betriebsanleitung
Axion 2

Inhalt

Stadiametrischer Entfernungsmesser

Das Wärmebildgerät Axion 2 ist mit einem stadiametrischen Entfernungsmesser ausgestattet, mit dem Sie die Entfernung zum Beobachtungsobjekt mit hinreichender Genauigkeit messen können, vorausgesetzt, dass die Objektgröße bekannt ist.


  1. Drücken Sie kurz die Taste MENU (4), um die Funktion „Stadiametrischer Entfernungsmesser“ zu aktivieren.
  2. Drücken Sie kurz die Taste MENU (4), um das Symbol  auszuwählen.
  3. Auf dem Display werden die Striche für Messungen sowie Symbole von drei Objekten und die Ziffern der gemessenen Entfernung für drei Objekte angezeigt.
  4. Fahren Sie mit dem unteren festen Cursor unter das Objekt.
  5. Bewegen Sie mit den Navigationstasten UP (5)/DOWN (3) den oberen horizontalen Cursor bezogen auf den unteren horizontalen festen Cursor, sodass das Objekt direkt zwischen den Cursors liegt. Gleichzeitig mit der Bewegung erfolgt eine automatische Neuberechnung der Zielentfernung.
  6. Um den Entfernungsmesser zu verlassen, drücken Sie lange die Taste MENU (4) oder warten Sie 10 Sekunden, der Aufgang erfolgt automatisch.

Anmerkungen:

  • Es gibt drei vordefinierte Werte für Objekte: Hase – 0,3 m hoch, Wildschwein – 0,7 m hoch, Hirsch – 1,7 m hoch.
  • Der gemessene Entfernungswert wird vor der Anzeige abgerundet - für große Entfernungen bis zu 5 m, für kürzere Entfernungen bis zu 1 m.
  • Um eine Maßeinheit (Meter oder Yards) auszuwählen, gehen Sie zum Menüpunkt „Allgemeine Einstellungen“  => Untermenü „Maßeinheiten“ .