de

Deutschland

Italia

España

United Kingdom

United States

中国

Lietuva

Thermion
Betriebsanleitung
Thermion

Inhalt

Umschalten und Wechseln von Akkus

Thermion-Geräte werden von 2 Akkus gespeist: von einem eingebauten Akku Battery Pack APS3 und einem abnehmbaren Akku Battery Pack APS3/APS2.

  1. Wenn sich zwei Akkus im Gerät befinden, werden in der Statusleiste zwei Symbole der Akkus angezeigt (1-eingebauter Akku, 2-abnehmbarer Akku). Der Akku, über den das Gerät mit Strom versorgt wird, wird blau angezeigt, und der inaktive Akku wird grau angezeigt.
  2. Ist der abnehmbare Akku nicht im Gerät, wird nur das Symbol des eingebauten Akkus in der Statusleiste blau angezeigt.
  3. Wenn beide Akkus voll aufgeladen sind, wird das Gerät vom abnehmbaren Akku gespeist. Wenn der abnehmbare Akku fast leer ist, schaltet das Gerät auf den Betrieb vom eingebauten Akku um.
  4. Beim Laden der Akkus über den microUSB-Anschluss (10) wird zuerst der eingebaute Akku geladen. Wenn der eingebaute Akku 100% Ladung erreicht, schaltet das Gerät auf das Laden des abnehmbaren Akkus um. Der Akkuladestand wird in Prozent über den Symbolen in der Statusleiste angezeigt.
  5. Der abnehmbare Akku kann beim ausgeschalteten Gerät ausgetauscht werden, oder beim eingeschalteten Gerät, wenn es mit dem eingebauten Akku betrieben wird (das Gerät funktioniert weiterhin).

Achtung! Wenn der abnehmbare Akku aus dem Gerät entfernt wird und das Gerät von diesem Akku mit Strom versorgt wird, wird das Gerät neu gestartet und es schaltet auf den Betrieb vom eingebauten Akku um. Wenn Sie einen abnehmbaren Akku mit ausreichendem Ladezustand einlegen, schaltet das Gerät automatisch auf den Betrieb von diesem Akku um.