de
en

Deutschland

Italia

España

United Kingdom

United States

Lietuva

Bereit für die Zukunft: nachrüstbare Ausführung

Neu

Thermal Imaging Monoculars

Telos

THERMAL IMAGING

Pulsar Telos in Aktion

Erleben Sie extreme Bildqualität mit dem neuen nachrüstbaren Telos Monokular von Pulsar.

Models comparison

Model Image Sensor Lens Zoom FoV NETD
XQ35 3x - 12x 10.7°
LRF XQ35 3x - 12x 10.7°
XG50 3.5x - 14x 8.8°
LRF XG50 3.5x - 14x 8.8°
XP50 2.5x - 10x 12.4°
LRF XP50 2.5x - 10x 12.4°
XL50
2.5х - 20х 14°
LRF XL50 2.5х - 20х 14°

Nachrüstbares Instrument

Тelos ist das neue Konzept eines nachrüstbaren Wärmebildmonokulars. Es ist die erste Serie von Wärmebildgeräten auf dem Markt mit der Möglichkeit einer technischen Nachrüstung der Hardware. Die Komponenten des Telos können durch neue Komponenten mit verbesserten Funktionen ersetzt werden. Der Eigentümer muss sich nicht jedes Mal ein neues Gerät anschaffen, wenn eine neue Technologie eingeführt wird. Telos ist so konzipiert, dass es zeitbeständig und zukunftssicher ist, und sich ständig an die sich ständig ändernden Bedürfnisse von Jägern anpasst. Mit dem neuen Konzept der Nachrüstbarkeit von Pulsar wird Ihr Telos zu einem erneuerbaren Gerät. Oder, wenn Sie es so ansehen wollen: ein Gerät fürs Leben. 
*Das Programm zur Nachrüstbarkeit ist auf dem Weg in die Produktion und wird im Laufe dieses Jahres eingeführt.  

Mögliche Arten von Nachrüstungen:

  • Ergänzung des Laserentfernungsmessers für Nicht-LRF-Modelle

  • Nachrüstung des Sensors

  • Nachrüstung des Objektivs

Objektivring-Zoomsteuerung

Sie können das Bild in Telos idealerweise mit einer Hand einstellen - die Ringe für das Fokussieren und den flüssigen Zoom befinden sich am Objektiv in der klassischen Anordnung, einer nach dem anderen, wie bei professionellen Kameraobjektiven. Die gleichmäßige Anordnung der Ringe ermöglicht es, schnell und mit geringem Aufwand ein klares Bild mit der gewünschten Vergrößerung zu erhalten.

Intuitive Benutzererfahrung

Aktivieren Sie die haptische Feedback-Funktion im Kurzmenü des Telos für eine mehr taktile und intuitive Nutzung der Pulsar Premium-Handhelds. Das Gerät reagiert mit kurzen Vibrationen, wenn Sie die Steuertasten drücken.

Gebaut für härteste Bedingungen

Telos-Wärmebildinstrumente sind für den Einsatz im rauen Außenbereich und im Temperaturbereich von -25 bis +40 °C konzipiert. Das Instrument ist wasserdicht, wenn es vollständig in Wasser getaucht ist. Das gummibeschichtete Gehäuse aus Polymer-Verbundwerkstoff verfügt über beste Bedienungseigenschaften. Das Fehlen hervorstehender Teile im Design sowie die anatomisch optimale Gehäuseform der Telos-Wärmebildinstrumente tragen zu Sicherheit und Komfort bei längerem Gebrauch bei.

Präzise Laserentfernungen bis zu 1000 m

Die richtige Einschätzung der Entfernung zum Zielobjekt ist ein wesentlicher Faktor, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Ein eingebauter Laser-Entfernungsmesser mit einer Reichweite von bis zu 1 Kilometer ermöglicht Entfernungsmessungen im Einzelmess- und Dauermessmodus mit einer Genauigkeit von ± 1 Meter für eine schnelle und fehlerfreie Einschätzung der Situation.

Ergonomisches, rutschfestes, gummibeschichtetes Gehäuse

Das gummibeschichtete Gehäuse sorgt dafür, dass das Wärmebildinstrument sowohl bei trockenem Wetter als auch bei Regen sicher in der Hand liegt. Das Gehäuse ist außerordentlich verschleißfest und widersteht im Einsatz perfekt extremen Temperaturen und dem Einwirken von Staub und Feuchtigkeit und es schützt das Instrument vor Stürzen. Darüber hinaus lässt sich das Gehäuse leicht reinigen und behält lange sein ursprüngliches Aussehen.

Austauschbarer Akku mit direkter Steckdose und drahtloser Schnellladeoption

Der brandneue LPS 7i Schnellwechsel-Li-Ionen-Akku garantiert eine Betriebszeit von mehr als 8 Stunden. LPS 7i benötigt keine speziellen Ladegeräte - schließen Sie es einfach über den USB-Typ-C-Anschluss an einen beliebigen Netzadapter an und laden Sie es mit dem Power Delivery-Schnellladeprotokoll in kürzester Zeit auf. Außerdem unterstützt der LPS 7i-Akku das drahtlose Laden.

Ergonomische und funktionelle Tragetasche

Ein Jäger muss sich schnell bewegen können. Eine gute Ausrüstung zeichnet sich dadurch aus, dass sie bei Bedarf zur Verfügung steht und in der übrigen Zeit unsichtbar ist. Der Telos-Koffer hat ein elegantes Äußeres, ist benutzerfreundlich und bequem zu tragen. Das Wärmebildinstrument lässt sich schnell und einfach aus dem Koffer nehmen und in Position bringen. Das System der optimalen Gurtpositionierung verteilt das Gewicht des Instruments auf den Körper des Jägers und entlastet so die Schultern, den Rücken und den Hals. Die Abdeckung liegt eng am Körper an, ohne den Jäger daran zu hindern, sich frei zu beugen, zu drehen, zu bücken, sich querfeldein zu bewegen und Waffen zu benutzen. Darüber hinaus ist die Telos-Tasche mit Riemen ausgestattet, mit denen sie an einem Hüftgurt sowie an Ausrüstungsgegenständen mit modularem Molle-Befestigungssystem, einschließlich Rucksäcken und Tragegurten, befestigt werden kann.

Anpassbar für Links- und Rechtshänder

Die vertikale, symmetrische Anordnung der Bedienelemente ermöglicht eine beidhändige Bedienung des Telos mit gleichem Komfort - die Tasten befinden sich in einer Reihe auf der Oberseite, und die Objektivringe werden zum Fokussieren und Verändern der Vergrößerung verwendet. 

Benutzer Modus

Verwenden Sie die Helligkeits- und Kontrasteinstellungen, um die Genauigkeit von Details und die Aussagekraft des Bildes unter bestimmten Beobachtungsbedingungen zu maximieren. Die Funktion "Benutzermodus" speichert die ausgewählten Helligkeits- und Kontrasteinstellungen im Speicher des Geräts und sorgt so für eine optimale Bildqualität beim nächsten Einsatz der Wärmebildkamera, ohne dass zusätzliche Einstellungen erforderlich sind.

Lichtstarkes Objektiv F/1.0

Die Eigenschaften der Wärmebildoptik haben einen entscheidenden Einfluss auf die Fähigkeit eines Wärmebildgerätes, Wärmestrahlung mit niedrigstem Strahlungspegel zu erfassen. In Kombination mit hochempfindlichen Sensoren bieten die lichtstarken Objektive der Wärmebildgeräte Telos (F/1.0) die höchste Entdeckungseffizienz. Bei Regen oder Nebel, wenn der Temperaturkontrast der beobachteten Objekte minimal ist, steht dem Benutzer vom Telos immer ein höchst qualitatives, detailliertes, kontrastreiches und informatives Bild zur Verfügung.

Integrierter Videorekorder mit 64 GB internem Speicher

Das Telos hat einen eingebauten Videorekorder. Der interne Speicher des Telos kann stundenlange Videos und zehntausende von Fotos speichern. Ein Tastendruck genügt, um ein interessantes Motiv zu fotografieren oder eine Videoaufnahme zu starten.

Stream Vision 2. Wi-Fi-Integration mit iOS- und Android-Geräten

Das integrierte Wi-Fi verbindet das Telos mit Android- und iOS-Smartphones über die mobile Anwendung Stream Vision 2. Dies eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie z. B. drahtlose Software-Aktualisierungen des Geräts, Echtzeit-Bildübertragung vom Gerät auf den Smartphone-Bildschirm, Veröffentlichung von mit dem Gerät aufgenommenen Foto- und Videoinhalten in sozialen Medien oder Übertragung an Messenger-Anwendungen, Fernbedienung digitaler Gerätefunktionen und Zugriff auf die neuesten Nachrichten von Pulsar. Außerdem erhalten registrierte Benutzer 16 GB Cloud-Speicher für Fotos und Videos, die mit dem Gerät aufgenommen werden.

Unterstützung für zwei Wi-Fi-Wellenbereiche 2,4 / 5 GHz

Bei den Telos wird der Frequenzbereich der Standard-Smartphone-Verbindung über einen 2,4-GHz-Wi-Fi-Kanal durch einen effektiven 5-GHz-Bereich ergänzt. Die 5-GHz-Verbindung bietet eine bessere Bandbreite, eine schnellere Datenübertragungsrate, Immunität gegen Rauschen und eine verbesserte Stabilität der Verbindung, was zu einem produktiveren und einfacheren Betrieb der Wärmebildferngläser mit einem Smartphone führt.

Kontrastreicher AMOLED-Bildschirm

Der kontrastreiche AMOLED-Bildschirm hat eine verbesserte Farbwiedergabe, ist stromsparend und reaktionsschnell und liefert auch bei Frost scharfe und flüssige Bilder.

Eine Auswahl von 8 Farbpaletten

Eine Auswahl von 8 Farbpaletten ermöglicht es dem Benutzer, sein Sehfeld besser zu beobachten, das Gerät für bestimmte Aufgaben zu optimieren und auf veränderte Beobachtungsbedingungen zu reagieren. Weiß-Heiß, Schwarz-Heiß und Rot-Heiß sind optimal für die Erkennung von einem Objekt, Regenbogen und Ultramarine erhöhen die Chancen auf Erkennung und Identifizierung. Rot Monochrom, Sepia und Violett eignen sich am besten für lange Beobachtungen bei Nacht.

Wasserdicht nach IPX7 (Untertauchen)

Wasserdicht gemäß IPX7 zum Schutz vor starkem Regen, Schnee oder anderen Niederschlägen. Das Gerät ist so konstruiert, dass es auch dann noch einwandfrei funktioniert, wenn es bis zu 30 Minuten lang in bis zu 1 Meter tiefes Wasser getaucht wurde.

Großer Bereich der Betriebstemperaturen (von -25 bis + 40°C)

Gehäuse, Leistungsteil, Optik und Elektronik des Telos sind für den Einsatz in einem weiten Temperaturbereich ausgelegt. Das Telos gewährleistet eine zuverlässige und effektive Leistung bei eisiger Kälte bis zu -25 °C.

Technische Daten

{{mod.title}}
{{mod.title}}
{{mod.firstcategory.title}}
{{spec.title}}
{{spec.value}}
 
{{selectedMod[0].title}}
{{selectedMod[1].title}}
{{selectedMod[2].title}}
{{getCellValue(spec.id, 0)}}
{{getCellValue(spec.id, 1)}}
{{getCellValue(spec.id, 2)}}

Betriebsanleitung | TELOS

ANLEITUNG LESEN

Betriebsanleitung | TELOS LRF

ANLEITUNG LESEN

Wir empfangen gerne Ihr Feedback

{{msg}}

{{msg}}