de
en fr es

Deutschland

Italia

España

United Kingdom

United States

Lietuva

Merger LRF XP35
Wärmebildferngläser

Thermal performance with class

Neu

Wärmebildferngläser

Merger LRF XP35

Classic design. Compact size

Die LRF XP35-Modelle von Merger sind im klassisches Design von Tageslichtferngläsern. Das 35-mm-Modell bietet einen kompakteren Formfaktor. Dieses Wärmebild-Fernglas liegt gut in der Hand und besticht durch sein ansprechendes Äußeres und seinen angenehmen Griff. Das Merger LRF XP35 bietet kompromisslose Leistung in Bezug auf Sehfeld und Bildqualität.

Wärmebild Technologie

Hochempfindlicher 640x480-Wärmebildsensor aus europäischer Produktion mit einem NETD von weniger als 25 mK

Ein hochempfindlicher europäischer Wärmebildsensor mit < 25 mK NETD erfasst minimale Temperaturunterschiede bei der Beobachtung unter Bedingungen mit geringem Temperaturkontrast sowie bei Regen oder Nebel. Die Auflösung von 640x480 Pixeln gewährleistet eine zuverlässige Identifizierung des Zielobjekts, eine hochwertige Visualisierung wichtiger anatomischer Merkmale des Tieres sowie kleinste Details der Umgebung.

Größtes Sehfeld 17,8° in der Kategorie der Wärmebildferngläser

Der 640x480/17-µm-Sensor bietet mit 17,8 Grad das breiteste Sichtfeld in der Merger LRF-Modellreihe. Das weite Sehfeld vereinfacht das Scannen und Erkennen heißer Objekte, minimiert die Auswirkungen von Bildverwacklungen und erhöht das Situationsbewusstsein. Hervorragende Bilddetails bei der Basisvergrößerung in Kombination mit einem weiten Sehfeld sorgen für verbesserten Sehkomfort und eine bessere Wahrnehmung der Szene.

Eingebauter präziser Laser-Entfernungsmesser. Messbereich bis zu 1000 m

Die Kenntnis der Entfernung zum Zielobjekt ist ein wesentlicher Faktor, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Ein eingebauter Laser-Entfernungsmesser mit einer Reichweite von bis zu 1 Kilometer ermöglicht Ihnen die Messung von Entfernungen im Einzel- und Dauermessmodus mit einer Genauigkeit von ± 1 Meter für eine schnelle und fehlerfreie Einschätzung der Situation.

Komfort der Beobachtung mit beiden Augen

Das optische Design des Merger LRF-Fernglases ist dem natürlichen Sehen des Menschen perfekt angepasst. Es ist normal, dass ein Mensch visuelle Informationen über zwei visuelle Kanäle gleichzeitig empfängt. Das Sehen mit zwei Augen ist weniger ermüdend als das Sehen mit einem Auge. Das bedeutet eine bessere Erkennung von kleinen oder schwachen Objekten und eine bessere Leistung in kontrastarmen Szenarien als bei vergleichbaren monokularen Wärmebildgeräten mit demselben technischen Niveau. Der Augenabstand des Merger- LRF Fernglases ist von 62 bis 74 mm einstellbar, um ihn an die individuellen Physiognomie des jeweiligen Benutzers anzupassen.

Integrierter Foto- und Videorekorder mit 16 GB internem Speicher

Das Merger LRF hat einen eingebauten Videorekorder.  Der interne Speicher des Merger LRF kann mehrere Stunden von Videoaufzeichnungen Videomaterial und zehntausende von Fotos speichern. Ein Tastendruck genügt, um ein Foto von einer interessanten Szene zu machen oder eine Videoaufzeichnung zu starten. Das Herunterladen von Dateien ist einfach über USB Typ-C oder über eine mobile App möglich.

Stream Vision 2. Wi-Fi-Integration mit iOS- und Android-Geräten

 

Das integrierte Wi-Fi verbindet das Merger LRF mit Android- und iOS-Smartphones über die mobile Anwendung Stream Vision 2. Dies eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie z. B. drahtlose Software-Updates des Geräts, Echtzeit-Bildübertragung vom Gerät zum Smartphone-Bildschirm, Weitergeben von mit dem Gerät aufgenommenen Foto- und Videoinhalten in sozialen Medien oder Messengers, Fernsteuerung digitaler Gerätefunktionen und Zugriff auf die neuesten Nachrichten von Pulsar. Außerdem erhalten registrierte Benutzer 16 GB Cloud-Speicher für Fotos und Videos, die mit dem Gerät aufgenommen wurden.

Weitere Leistungsmerkmale

Empfindlichkeitsverstärkung in drei Stufen

Empfindlichkeitsverstärkung in drei Stufen

Die Auswahl der Signalverstärkungsstufe in Kombination mit neuen Filteralgorithmen mit feinen Helligkeits- und Kontrasteinstellungen bietet dem Jäger großartige Möglichkeiten fürs entfernte Beobachten unter verschiedenen Wetter- und Temperaturbedingungen. Die Verstärkungseinstellung hilft bei der Definition der Trophäenmerkmale von Tieren und gewährleistet eine klare Darstellung von Objekten und dem Hintergrund im Sehfeld.

Doppeltes Akkusystem. Bis zu 9 Stunden Dauerbetrieb

Doppeltes Akkusystem. Bis zu 9 Stunden Dauerbetrieb

Das Merger LRF wird mit zwei Akkus betrieben: eine eingebaute mit einer Kapazität von 4 Ah, der andere austauschbare mit einer Kapazität von 3,2 Ah. Eine einzige Aufladung gewährleistet eine Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden. Mittels einer Einprägung auf dem Gehäuse lässt sich die Ausrichtung der austauschbaren Akkus mit einfachen Abtasten bestimmen, und damit lassen sie sich in völliger Dunkelheit schnell und sicher auswechseln.

Kontrastreiche HD-AMOLED-Bildschirme

Kontrastreiche HD-AMOLED-Bildschirme

Während die HD-AMOLED-Bildschirme des Merger ein scharfes, kontrastreiches und farbenfrohes Sehfeld liefern, vermittelt die AMOLED-Technologie ein einwandfreies, flüssiges, hochauflösendes Bild und spart Strom.

Eine Auswahl von 8 Farbpaletten

Eine Auswahl von 8 Farbpaletten

Eine Auswahl von 8 Farbpaletten ermöglicht es dem Benutzer, sein Sehfeld besser zu beobachten, das Gerät für bestimmte Aufgaben zu optimieren und an sich verändernde Beobachtungsbedingungen anzupassen. Heißes Weiß, Heißes Schwarz und Heißes Rot sind optimal für die Objekterkennung, Regenbogen und Ultramarin erhöhen die Chancen auf Erkennung und Identifizierung. Rot Monochrom, Sepia und Violett eignen sich am besten für langzeitiges Beobachten in der Nacht.

Robustes Gehäuse aus Magnesiumlegierung

Robustes Gehäuse aus Magnesiumlegierung

Das Merger LRF ist für den ständigen, oft rauen Einsatz konzipiert.  Das Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung ist leicht und robust zugleich. Das Gehäuse schützt die internen Komponenten eines Wärmebildgerätes zuverlässig vor Stößen, Stürzen, Feuchtigkeit, Hitze oder Kälte. Gleichzeitig leitet ein Metallgehäuse die Wärme effektiv von der Elektronik ab und erhöht die Beständigkeit des Gerätebetriebs bei Langzeitbeobachtung.

Wasserdicht nach IPX7

Wasserdicht nach IPX7

Wasserdicht gemäß IPX7 zum Schutz vor starkem Regen, Schnee oder anderer Feuchtigkeit. Das Gerät ist so konstruiert, dass es auch dann noch einwandfrei funktioniert, wenn es bis zu 30 Minuten lang in bis zu 1 Meter tiefes Wasser getaucht wurde.

Weiter Betriebstemperaturbereich (-25 bis +50 °C)

Weiter Betriebstemperaturbereich (-25 bis +50 °C)

Gehäuse, Leistungsteil, Optik und Elektronik des Merger LRF sind für den Einsatz in einem weiten Temperaturbereich ausgelegt. Das Merger gewährleistet eine zuverlässige und effektive Leistung bei eisiger Kälte bis zu -25 °C.

Abstandssensor für verdunkelten Einsatz

Abstandssensor für verdunkelten Einsatz

Die Beobachtung in der Dunkelheit erfordert ein verdecktes Vorgehen, damit die gejagten Tiere nicht durch Ihre Anwesenheit aufgeschreckt werden. Normalerweise kann mit der Funktion "Bildschirm aus" im Standby-Modus das Austreten von Licht aus den Okulare verhindert werden. Zur Vereinfachung hat das Merger LRF dazu einen eingebauten Abstandssensor.

Er dient als Bildschirm-Schalter, um das Austreten von Licht bei Dunkelheit zu verhindern. Wenn das Gerät von den Augen abgenommen wird, schaltet der Abstandssensor beide Bildschirme aus, und wenn das Gerät näher an die Augen herangeführt wird, werden beide Bildschirme mit einer hervorragende Bildqualität eingeschaltet.

Galerie

Technische Daten

{{mod.title}}
{{mod.title}}
{{mod.firstcategory.title}}
{{spec.title}}
{{spec.value}}
 
{{selectedMod[0].title}}
{{selectedMod[1].title}}
{{selectedMod[2].title}}
{{getCellValue(spec.id, 0)}}
{{getCellValue(spec.id, 1)}}
{{getCellValue(spec.id, 2)}}

Wir empfangen gerne Ihr Feedback

Wir sind bereit alle Ihre Fragen zu beantworten!

{{msg}}

{{msg}}