de

Deutschland

Italia

España

United Kingdom

United States

中国

Lietuva

Axion 2 XQ35 und Axion 2 LRF XQ35: bessere Qualität, besserer Preis

Yukon Advanced Optics Worldwide freut sich, das Herauskommen des Pulsar Axion 2 XQ35 und des Axion 2 LRF XQ35 bekannt zu geben. Im Vergleich zur vorherigen Generation der Axion-Wärmebildmonokulare zeichnet sich die Axion 2 XQ-Serie durch eine verbesserte Bildqualität und eine längere Akkubetriebszeit aus, wobei das hochwertige europäische Design und die erstklassige Präzision bei der Entfernungsmessung erhalten bleiben. Und das alles zu einem günstigeren Preis als je zuvor.

Mit den Axion 2-Geräten hat Pulsar einmal mehr bewiesen, dass es der Pionier der Wärmebildtechnik ist. Die verbesserten Algorithmen des Axion 2 XQ führen zu einer überlegenen Bildqualität und einer deutlich verlängerten Betriebszeit. Das Spektiv mit eingebautem Präzisions-Laserentfernungsmesser vermittelt dem Jäger eine Entfernungsbestimmung wie mit einem Adlerauge, was für die richtige Entscheidung unerlässlich ist. Und mit seinem hochwertigen Gehäuse aus einer verstärkten Magnesiumlegierung ist dieses Gerät zuverlässig und widerstandsfähig. Es ist der ultimative Jagdbegleiter.

Europäische Qualität

Die neuen Axions zeichnen sich durch ihren hochempfindlichen Wärmebildsensor von Lynred aus Frankreich aus mit einer Auflösung von 384x288 Pixeln (Pixelgröße 17 Mikrometer). Dies gewährleistet eine perfekte Detailerkennung selbst unter den schwierigsten Wetterbedingungen, wenn der Wärmebildkontrast extrem niedrig ist. Kleinste Temperaturunterschiede werden auch bei Regen, Nebel oder hoher Luftfeuchtigkeit deutlich sichtbar.

Sie können Ihr Axion getrost auf einen langen, harten Ausflug ins Revier mitnehmen. Das Gerät ist für eine andauernde starke Beanspruchung ausgelegt. Das Gehäuse aus einer hochwertigen Magnesiumlegierung ist leicht und dennoch robust. Das Gehäuse schützt die internen Komponenten der Wärmebildkamera zuverlässig vor Stößen, Feuchtigkeit, Hitze und Kälte. Darüber hinaus leitet das hochwertige Metallgehäuse die von der Elektronik erzeugte Wärme effektiv ab, was das Bildrauschen minimiert und die Gleichmäßigkeit im Betrieb bei Langzeitbeobachtungen erhöht.

Eine reine Augenfreude: ein hervorragendes Bild

Da wir alle als begeisterte Naturliebhaber die beste Bildqualität und ultimative Erfassungseffizienz anstreben, verfügen die Axions der 2. Generation von Pulsar über ein leistungsstarkes Germanium-Objektiv mit einer F35/1,0 lichtstarken Blende. Diese Optiken bieten eine hohe Transmission im langwelligen Infrarot (LWIR)-Bereich. Die hochpräzise Fertigung der optischen Elemente des Objektivs führt zu einem extrem klaren und detaillierten Bild mit dem Sensor des Axion 2 XQ

In Kombination mit einem hochempfindlichen Lynred-Sensor bietet das lichtstarke Objektiv außergewöhnliche Erkennungsmöglichkeiten. Ein normales, 1,8 m hohes Objekt kann in völliger Dunkelheit in einer Entfernung bis zu 1300 m erkannt werden.

Die neuen Axions sind mit einem kontrastreichen AMOLED-Bildschirm mit verbesserter Farbwiedergabe ausgestattet. Sie werden erstaunt sein, wie scharf und gleichmäßig das Bild ist.

Verbesserte Algorithmen für eine optimale Beobachtung

Wir haben neue Bildverarbeitungsalgorithmen hinzugefügt und die Feineinstellung von Helligkeit und Kontrast angepasst, die in Kombination mit den drei verfügbaren Bildverstärkungsstufen eine große Hilfe bei der Früherfassung und der Bestimmung von Zielen unter verschiedenen Wetter- und Temperaturbedingungen darstellen.

Darüber hinaus haben die Axion 2 XQ-Wärmebildgeräte ein besonders großes lineares Sehfeld von 18,2 m in 100 m Entfernung oder einen Sehwinkel von 10,7°. Diese verbesserten Spektive sind perfekt zum überblicken weiter Bereiche und der Beobachtung von sich bewegenden Objekten in weiter Entfernung.

Für ein noch detaillierteres Bild verwenden Sie die Funktion "Bild-im-Bild". Am oberen Rand des Bildschirms wird ein zusätzliches Fenster eingeblendet, das den Mittelpunkt der beobachteten Szene in zwei- oder vierfacher Vergrößerung zeigt.

LRF für Präzision zum Entscheiden

Die LRF-Version des Axion 2 XQ verfügt über einen eingebauten Präzisions-Laserentfernungsmesser - eine wesentliche Komponente, um die Zielentfernung zu bestimmen und die richtige Entscheidung zu treffen. Für eine schnelle und problemlose Beurteilung der Situation können Sie mit dem LRF mit einer Reichweite von bis zu 1000 Metern Entfernungen in Einzelmessungen und im kontinuierlichen Abtastmodus mit einer Genauigkeit von ± 1 Meter messen. Wenn Sie die genaue Entfernung wissen, können Sie die Besonderheiten der Umgebung, die Entfernung und andere wichtige Faktoren beurteilen.

Platz- und Zeitersparnis

Wenn wir sagen, dass das Axion 2 XQ35 das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, dann meinen wir das auch so! Das Gerät im Taschenformat ist platzsparend und angenehm leicht - es wiegt nur 300 Gramm. Das Axion ist sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder leicht zu halten und zu bedienen.

Es ist nicht nur platzsparend, sondern zeichnet sich auch durch eine deutlich kürzere Einschaltzeit aus: Mit dem lichtstarken F35/1.0-Objektiv ist das Gerät bereits 5 Sekunden nach dem Einschalten voll funktionsfähig. Die Schnellstartfunktion hilft, Akkustrom zu sparen - Sie können das Gerät bei Bedarf momentan aus- und einschalten.

Bei den neuen Axions haben wir die Betriebszeit sogar noch verdoppelt! Ein wiederaufladbarer APS5-Akku mit hoher Kapazität ermöglicht einen Dauerbetrieb des Wärmebildgerätes von bis zu 11 Stunden mit einem einzigen Aufladen. Der Akku wird in Sekundenschnelle aus seinem Gehäuse entfernt und durch einen neuen ersetzt.

Erhalten Sie sich die Erinnerungen

Wir haben das Axion 2 XQ (ebenso wie die LRF-Version) mit einem integrierten Videorekorder aufgerüstet. Der interne Speicher kann stundenlanges Videomaterial und zehntausende von Fotos speichern. Mit dem Erwerb von einem Wärmebild-Spektiv bekommen Sie gratis 16 GB Speicherplatz in der Pulsar-Cloud.

Mit der verbesserten integrierten Wi-Fi-Konnektivität können Sie Ihr Axion 2 XQ über die Stream Vision 2-Mobilanwendung mit Android- und iOS-Smartphones verbinden. Dies eröffnet eine breite Palette von Möglichkeiten, wie z. B. drahtlose Software-Updates des Geräts, Bildübertragung in Echtzeit vom Gerät auf einen Smartphone-Bildschirm, Weitergeben in sozialen Medien sowie Fernbedienung digitaler Gerätefunktionen und Zugang zum Streaming von den Nachrichten von Pulsar.

Komplette Palette von funktionellen Vorteilen

Das Axion 2 XQ35 und das Axion 2 LRF XQ35 bieten beste Funktionalität zu einem fairen Preis:

  • Verbesserte Algorithmen zur Bildverarbeitung
  • Hochwertig verstärktes Gehäuse aus Magnesiumlegierung
  • Verlängerte Akkubetriebszeit. Bis zu 11 Stunden mit einem einzigen Aufladen.
  • Hochempfindlicher, in Europa hergestellter Lynred-Sensor mit 384x288 Pixeln / 17 µm
  • Lichtstarkes Objektiv F35/1.0 / schnelle Inbetriebnahme
  • Verbesserte Wi-Fi-Konnektivität mit Unterstützung vom 2,4/5 GHZ-Wellenbereich
  • Integrierter Laser-Entfernungsmesser (bis zu 1 km)
  • Besserer Preis für bessere Qualität
  • 1300 m Erkennungsreichweite
  • Sehfeld von über 10 Grad
  • Taschenformat und geringes Gewicht
  • Variable Vergrößerung von 2x bis 8x
  • Eingebauter Foto- und Videorekorder
  • Kostenloser 16 GB Cloud-Speicherplatz
  • Kontrastreicher AMOLED-Bildschirm
  • Eine Auswahl von 8 Farbpaletten
  • Fernbedienung und Firmware-Update vom Smartphone über die Stream Vision 2 App
  • IPX7 gemäß vollständig wasserdicht

Wichtige Spezifikationen:

SKU

77478

77479

Name des Modells

Axion 2 XQ35

Axion 2 LRF XQ35

Laser-Entfernungsmesser

Nein

Ja

Sensorauflösung, Pixel

384x288

Pixelabstand, µm

17

Bildschirmtyp

VGA AMOLED

Objektiv

F35/1.0

Vergrößerung

2-8x

Entfernungsbereich, m

1300

FOV °

10.7х8.0

Abmessungen, mm

152x50x74

152x74x75

Gewicht, g

300

350

Das Axion 2 XQ35 und das Axion 2 LRF XQ35 werden ab Q1 2022 erhältlich sein.

Hier erfahren Sie mehr über Pulsar-Geräte:

www.pulsar-vision.com

support@pulsar-vision.com