de
en fr es

Deutschland

Italia

España

United Kingdom

United States

Lietuva

Merger LRF
Betriebsanleitung
Merger LRF

Inhalt
Allgemeine Einstellungen

Allgemeine Einstellungen

  1. Halten Sie die Taste МENU (9) gedrückt, um das Hauptmenü zu aktivieren.
  2. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie Menüpunkt „Allgemeine Einstellungen“  .
  3. Drücken Sie Taste МENU (9) kurz, um die Wahl zu bestätigen.

Dieser Menüpunkt ermöglicht folgende Einstellungen durchzuführen:


Sprache

Sprachauswahl

  1. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie Untermenü „Sprache“  .
  2. Drücken Sie МENU (9) kurz, um die Wahl zu bestätigen.
  3. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie eine von zugänglichen Sprachen von Interface: Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Russisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch.
  4. Drücken Sie МENU (9) kurz, um die Wahl zu bestätigen.

Datum

Datumeinstellungen

  1. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie das Untermenü „Datum“ .
  2. Drücken Sie МENU (9) kurz, um die Wahl zu bestätigen. Das Datum wird im Format jjjj/mm/tt abgebildet.
  3. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) geben Sie das Jahr, den Monat und den Tag an.
  4. Um den Stellenwert zu wechseln drücken Sie die Taste МENU (9).
  5. Um das eingestellte Datum zu speichern und das Untermenü zu verlassen, halten Sie die Taste МENU (9) gedrückt.

Zeit

Uhrzeiteinstellungen

  1. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie Menüpunkt „Zeit“ ,
  2. Drücken Sie МENU (9) kurz, um die Wahl zu bestätigen.
  3. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie den Uhrzeitformat zwischen – 24 und PM/AM.
  4. Für die Eingabe der Stunde drücken Sie die Taste МENU (9).
  5. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie den Stundenwert.
  6. Für die Eingabe der Minuten drücken Sie die Taste МENU (9).
  7. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie den Minutenwert.
  8. Um die eingestellte Uhrzeit zu speichern und das Untermenü zu verlassen, halten Sie die Taste МENU (9) gedrückt.

Maßeinheiten

Auswahl der Messeinheit des Entfernungsmessers

  1. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie Menüpunkt „Maßeinheiten.
  2. Drücken Sie МENU (9) kurz, um die Wahl zu bestätigen.
  3. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie die Messeinheit zwischen Meter und Yard.
  4. Drücken Sie МENU (9) kurz, um die Wahl zu bestätigen.
  5. Der Rückgang ins Untermenü erfolgt automatisch.

Näherungssensor

Mit dieser Funktion können Sie das automatische Ausschalten des Displays deaktivieren/aktivieren, wenn sich das Gerät vom Gesicht des Benutzers entfernt.

Wenn der Näherungssensor ausgeschaltet ist, können die Bildschirme mit Drücken der Taste ON/OFF (4) aus- und eingeschaltet werden.

Standardmäßig ist der Näherungssensor eingeschaltet.

  1. Benutzen Sie die Tasten UP (7)/DOWN (8), um den Näherungssensor“ auszuwählen .
  2. Drücken Sie kurz auf die Taste MENU (9), um den Sensor ein-/auszuschalten.

​Video-Komprimierung

Bei auf EIN geschaltet wird die Standard-Komprimierung angewendet, so dass die Größe der Videodatei reduziert wird.

Bei auf AUS geschaltet wird eine minimale Video-Komprimierung angewendet. In diesem Fall ist die Qualität des aufgezeichneten Videos besser, aber die Videodatei wird deutlich größer.

Warnung! Eine größere Videodatei führt zu einer kürzeren Videoaufzeichnung. Dies kann zu einer längeren Dauer vom Herunterladen der Videodateien über die Stream Vision 2-Mobilanwendung führen.

Aktivieren/Deaktivieren der Videokompression

  1. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie den Menüartikel Video-Komprimierung“ .
  2. Um die Video-Komprimierung zu aktivieren, drücken Sie kurz auf die Taste МENU (9)
  3. Um die Video-Komprimierung auszuschalten, drücken Sie kurz auf die Taste МENU (9).

Standardeinstellungen

Restore default settings

  1. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie Menüpunkt „Standardeinstellungen“ .
  2. Drücken Sie die Taste МENU (9), um die Auswahl zu bestätigen.
  3. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie „Ja“, um das Werksreset zu aktivieren oder „Nein“, um die Handlung zu stornieren.
  4. Drücken Sie die Taste МENU (9), um die Auswahl zu bestätigen.
    • Wenn die Variante „Ja“ gewählt wurde, erscheint auf dem Display eine Mitteilung „Standardeinstellungen zurücksetzen?“ und Varianten „Ja“ und „Nein“. Wählen Sie „Ja“, um die Speicherkarte zu formatieren.
    • Wenn „Nein“ gewählt wurde, erfolgt kein Formatieren und Sie werden ins Untermenü zurückkehren.

Folgende Einstellungen werden in den Anfangszustand gebracht:

  • Betriebsmodus des Videorekorders – Video
  • Verstärkungsstufe – Normal
  • Glättungsfilter – ausgeschaltet
  • Benutzer Modus – ausgeschaltet
  • Kalibierungsmodus – automatisch
  • Sprache – Englisch
  • Mikrofon – ausgeschaltet
  • Wi-Fi – ausgeschaltet (Passwort standardmäßig)
  • Digitaler Zoom – ausgeschaltet
  • PiP – ausgeschaltet
  • Farbmodus – White Hot (Heißes Weiß)
  • Messeinheit – Meter
  • Video-Komprimierung – ausgeschaltet
  • Wi-Fi-Band – 5 GHz
  • Näherungssensor – aktiviert

Achtung: Bei Rückkehr zu den Standardeinstellungen werden die Werte für Datum, Zeit, Benutzerpixelkarte gespeichert.


Formatieren

Dieser Menüpunkt ermöglicht das Formatieren der Flash-Karte (Speicherkarte) des Geräts (dabei werden alle Dateien von der Speicherkarte gelöscht).

Im Falle eines Speicherkartenfehlers sollte eine Formatierung durchgeführt werden.

Übertragen Sie vor dem Formatieren das gesamte Filmmaterial auf ein anderes Medium.

  1. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie Menüpunkt „Formatieren“ .
  2. Drücken Sie die Taste МENU (9), um die Auswahl zu bestätigen.
  3. Mittels Tasten UP (7)/DOWN (8) wählen Sie „Ja“, wenn Sie die Speicherkarte formatieren möchten, oder „Nein“, um ins Untermenü zurückzukehren.
  4. Drücken Sie die Taste МENU (9), um die Auswahl zu bestätigen.
    • Wenn „Ja“ gewählt wurde, erscheint auf dem Display eine Mitteilung „Möchten Sie die Speicherkarte formatieren?“ und „Ja“ und „Nein“. Wählen Sie „Ja“, um die Speicherkarte zu formatieren.
    • Wenn die Variante „Nein“ gewählt wurde, erfolgt kein Formatieren und Sie werden ins Untermenü zurückkehren.