de
en fr es

Deutschland

Italia

España

United Kingdom

United States

Lietuva

Talion
Betriebsanleitung
Talion

Inhalt
Kalibrierungsmodus

Kalibrierungsmodus

Auswahl des Kalibrierungsmodus.

Durch die Kalibrierung können der Temperaturhintergrund des Mikrobolometers ausgeglichen und Defekte im Bild (wie vertikale Linien, Phantombilder usw.) eliminiert werden.

Es gibt drei Kalibrierungsmodi: manuell (manual), halbautomatisch (semi-automatic) und automatisch (automatic). 

Der ausgewählte Kalibrierungsmodus wird in der Statusleiste angezeigt (siehe Punkt „Statusleiste“).


Wählen Sie in der Menüpunkt „Kalibierungsmodus“ den benötigten Modus aus:

  1. Halten Sie die Taste MENU (3) gedrückt, um das Hauptmenü aufzurufen.
  2. Drehen Sie das Controller (6), um den Menüpunkt „Kalibrierungsmodus“  auszuwählen.
  3. Drücken Sie kurz die Taste MENU (3), um das Untermenü „Kalibrierungsmodus“ aufzurufen.
  4. Drehen Sie das Controller (6), um einen der unten beschriebenen Kalibrierungsmodi auszuwählen.
  5. Drücken Sie kurz die Taste MENU (3), um die Auswahl zu bestätigen.

Modus M (manuell)

  • Bringen Sie den Objektivschutzdeckel (14) an und drücken Sie kurz die Taste ON/OFF (12).
  • Entfernen Sie den Objektivschutzdeckel, nachdem der Kalibrierungsvorgang abgeschlossen ist.

Modus SA (halbautomatisch)

  • Der Benutzer bestimmt selbständig (je nach Zustand des beobachteten Bildes), ob eine Kalibrierung erforderlich ist.
  • Die Kalibrierung wird durch kurzes Drücken der Taste ON/OFF (12) aktiviert.
  • Der Objektivschutzdeckel muss nicht angebracht werden (der Mikrobolometer wird durch einen inneren Verschluss geschlossen).

Modus A (automatisch)

  • Das Zielfernrohr wird selbstständig gemäß einem Softwarealgorithmus kalibriert.
  • Der Objektivschutzdeckel muss nicht angebracht werden (der Mikrobolometer wird durch einen inneren Verschluss geschlossen).
  • In diesem Modus kann das Zielfernrohr vom Benutzer kalibriert werden, indem er die Taste ON/OFF (12) verwendet.
  • Im automatischen Kalibrierungsmodus wird anstelle des Kalibrierungssymbols ein Countdown-Timer angezeigt, wenn bis zur automatischen Kalibrierung 3 Sekunden verbleiben.

Hinweis: Während der Kalibrierung „friert“ das Bild für die Dauer der Kalibrierung auf dem Display ein.