de

Deutschland

Italia

España

United Kingdom

United States

中国

Lietuva

Digex C50
Betriebsanleitung
Digex C50

Inhalt

Einschalten und Einstellung des IR-Strahlers

Schalten Sie bei unzureichender Nachtbeleuchtung den aufsetzbaren IR-Strahler ein, um die Beobachtungsqualität zu verbessern.

  1. Schalten Sie den IR-Strahler ein, indem Sie die Taste (22) an der Seitenfläche des Gehäuses der Leuchte drücken.
  2. Drehen Sie den Griff (27) des IR-Strahlers, um die Beleuchtungsstärke einzustellen.
  3. Um die Position des Lichtflecks im Sichtfeld des Zielfernrohrs einzustellen, lösen Sie den Ring (19) des IR-Strahlers, indem Sie ihn in Pfeilrichtung.
  4. Schalten Sie das Zielfernrohr ein, um die Position des Lichtflecks auf dem Display zu kontrollieren. Stellen Sie anhand der Richtung des Scharniersystems des Objektivs des IR-Strahlers die gewünschte Position des Lichtflecks im Sichtfeld Ihres Zielfernrohrs ein. Fixieren Sie nach erfolgreicher Einstellung den Ring (19) des IR-Strahlers.
  5. Schalten Sie den IR-Strahler durch Drücken der IR-Taste (22) aus.

Der IR-Strahler ist mit einer LED-Anzeige (23) ausgestattet, mit der Sie den aktuellen Batterieladezustand prüfen können. Die Anzeigemodi sind in der folgenden Tabelle beschrieben:

(23) ANZEIGEFARBE

IR BETRIEBSMODUS

Der IR-Strahler ist eingeschaltet, der Akku ist geladen.

Der IR-Strahler ist eingeschaltet, der Akku ist
entladen, geschätzte Betriebsdauer des IR-Strahlers
bis zum Ausschalten beträgt 30 Minuten

Der IR-Strahler ist ausgeschaltet